Montag, 21. Januar 2013

Tännchen

In Achern anlässlich der Occhi-Ausstellung 2012 habe ich bei Frau Edith Rösti die Knüpf-Anleitung für diese reizenden Bäumchen erstanden. Sie hatte gleich ein ganzes Wäldchen dabei. Ich war fasziniert und glaubte bis Weihnachten seien meine selbst geknüpften Bäumchen fertig. Leider sind erst seit gestern die beiden ersten Versuche fertig.
Die Masse meiner Bäumchen:
das grössere misst 8 cm und wurde mit 10er Garn gearbeitet, umhäkelt mit 10er dunklerem Grün
das kleinere misst 5,5 cm und wurde mit 30er Garn gearbeitet, umhäkelt mit Weihnachtsfaden.


Frivolité-Tännchen, Entwurf Edith Rösti, CH

Kommentare:

  1. Hallo Sonja!
    Wunderschön sehen die Bäumchen aus. (....und bald ist ja wieder Weihnachten! ;))
    Liebe Grüße Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja! Deine Bäumchen sind so schön, und Cornelia spricht mir aus der Seele, da hast du ja zeitig schon etwas für Weihnachten fertig ;-)
    Ein guten Neues Jahr und liebe Grüße von Gunhild

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Bäumchen! ... Die Anleitung habe ich mir von Frau Roesti zuschicken lassen nachdem ich die auf Joschaocchis Blog gesehen hatte - aber rangetraut habe ich mich bisher noch nicht. :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eben habe ich deinen Blog bestaunt. Mit deinen Fähigkeiten dürfte es für dich kein Problem sein, diese Tännchen zu knüpfen. Ja, die Anleitung ist vor allem in den ersten 3 Reihen etwas verwirrlich. Ich habe einfach gestartet und plötzlich ging mir ein "Lichtlein" an. Viel Spass!

      Löschen
  4. Beautiful tree. Where can I find the pattern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. the pattern is from Edith Rösti, Switzerland. I've received the permission to send you the instructions. In the next day I'll post the foto with the instructions. Please send me your e-mail address!
      Your Sonja

      Löschen